Projektbeschreibung

Energie-Detektiv EDe

Unser erfolgreiches Mitmach-Programm für die Grundschule

Bereits seit Oktober 2009 ist Energie-Detektiv EDe an Grundschulen im Einsatz und bildet Viertklässler zu Junior-Energie-Detektiven aus. Im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg besuchte er bis 2016 bereits rund 1.700 Schulen mit mehr als 35.000 Schülerinnen und Schülern. Inzwischen sind es schon knapp 50.000 kleine Energie-Detektive! (Stand Juni 2018). Selbst komplexe Energiethemen erklärt er spielerisch leicht mit spannenden und alltagsnahen Experimenten. Die frisch ausgebildeten Junior-Energie-Detektive werden dabei selbst zu Experten in Energiefragen. ÖkoMedia hat dieses vierstündige Mitmach-Programm entwickelt. Für den Einsatz in den Schulen wurden mehrere Theaterpädagogen zu „Energie-Detektiven“ ausgebildet, die teilweise gleichzeitig im Einsatz sind.

LEISTUNG: Idee | Konzept | Didaktik | Corporate Design | Website | Broschüren | Pressearbeit | Wettbewerb | Schulung der EDe-Theaterpädagogen | Touren-Planung | Evaluation

KUNDE:
Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

JAHR:
seit 2009

MEHR INFOS:
Hier geht`s zum Projekt.