Die Agentur

Als erste reine Full-Service-Agentur für Nachhaltigkeitskommunikation steht ÖkoMedia für eine glaubwürdige und intelligente Kommunikation. Wir schaffen Mehr-Wert, arbeiten effizient und zielorientiert. Unsere Konzepte sind kompetent und werteorientiert – mit hohem Anspruch an Qualität und Erfolg. Mit unserer Leidenschaft für Nachhaltigkeitsthemen haben wir seit unserer Gründung im Jahr 1990 viel bewegt und immer wieder Maßstäbe gesetzt. Wir liefern fundiertes Wissensdesign, das Menschen bewegt und inspiriert – u.a. in den Themenbereichen Klimaschutz, Energie, Mobilität, Abfall/Ressourcen, Bildung, Wirtschaft, Konsum, Stadtentwicklung, Tourismus, Naturschutz, Ernährung, Gesundheit, Integration und natürlich nachhaltige Entwicklung.

ÖkoMedia hat seinen Sitz in Stuttgart. Die großzügigen Agenturräume befinden sich in einem denkmalgeschützten Gebäude im Kulturpark Berg. Es ist das älteste Medienzentrum Stuttgarts, das in mehreren Gebäuden weitere Agenturen, Künstler und die Merz Akademie beheimatet.

Projektbezogen arbeiten wir mit kompetenten Netzwerkpartnern zusammen, u.a. aus den Leistungsbereichen Unternehmens- und Strategieberatung, Markt- und Meinungsforschung, Text, Grafik, Journalismus, Moderation, Film, Fotografie, Messeorganisation, Veranstaltungstechnik usw. Darüber hinaus pflegen wir enge Kontakte zu Forschung und Wissenschaft.

Neu: Für Talente (Grafik/Journalismus/Text), Start-ups mit überzeugenden nachhaltigen Geschäftsideen und Doktoranden mit Nachhaltigkeitsthemen haben wir eine attraktive Wissens- und Kreativ-Werkstatt eingerichtet. Sie ist direkt an unsere Agenturräume angedockt. Der ZukunftsRaum für Kreative bietet neue und zukunftsfähige Arbeitsmöglichkeiten.

Unsere Kompetenzen

Wir bieten ganzheitliche, zielgruppengerechte und strategische Konzepte auf höchstem Niveau. Unser Leistungsspektrum deckt alle relevanten Aufgaben in der Nachhaltigkeitskommunikation ab. Im Dialog mit unseren Kunden entwickeln wir immer wieder innovative Lösungen.

Strategie & Beratung

  • Analyse/Bewertung
  • Strategieentwicklung
  • Strategische Ausrichtung
  • Stakeholdermanagement
  • Workshop/Moderation
  • Beratung

Marken & Kampagnen

  • Situationsanalyse
  • Markenstrategie
  • Leitidee
  • Kampagnenentwicklung
  • Corporate Design
  • Controlling/Evaluation

Print-Medien
Reporting

  • Konzeption
  • Recherche/Text/Grafik
  • Lektorat
  • Nachhaltigkeitsberichte
  • Package Design
  • Pressearbeit

Digitale Kommunikation

  • Online-Konzept
  • Web-Design
  • Web-Text & -Redaktion
  • Programmierung
  • Responsive Design
  • Newsletter

Events & Aktionen

  • Veranstaltungskonzept
  • Programmplanung
  • Corporate Design
  • Messen/Kongresse/Foren
  • Wettbewerbe
  • Ausstellungen

Wissens-Design

  • Pädagogische Konzepte
  • Edutainment
  • Lern- & Wissensmodule
  • Schulprogramme
  • Erlebnispädagogik
  • Lernspiele

Audio &
Video

  • Konzept & Drehbuch
  • Text & Regie
  • Filme
  • Erklärfilme
  • Kino-Spots
  • Hörfunk-Spots

ÖkoMedia-Standards

  • Fair geht vor
  • Klimaneutrale Umsetzung
  • Nachhaltige Beschaffung
  • Nachhaltige Verwertung
  • Nachhaltige Mobilität
  • Bio-Catering
Das Team

Jürgen Meissner

Inhaber und Geschäftsführender Gesellschafter, Beratung, Konzeption

Jürgen Meissner

Der Dipl. Betriebswirt (FH) und Dipl. Journalist gründete 1990 ÖkoMedia. Der Pionier der Umweltkommunikation ist der Ideengeber und Stratege der Agentur. In ihm ist die Nachhaltigkeits-Philosophie fest verwurzelt.

Telefon: 0711 925 79 11
Mail: meissner@oekomedia.com

Jörg Hiller

Mitglied der Geschäftsleitung, Beratung, Projektleitung

Jörg Hiller

Der Kulturwissenschaftler (Magister) ist seit 2000 im ÖkoMedia-Team und seit 2006 in der Geschäftsleitung. Er berät Kunden, betreut Projekte, organisiert Events und behält in allen Dingen stets Ruhe und den Überblick.

Telefon: 0711 925 79 44
Mail: hiller@oekomedia.com

Diana Herold

Mitglied der Geschäftsleitung, Bildung, Administration, Projektleitung

Diana Herold

Die Finanzchefin von ÖkoMedia hat Grafikdesign studiert. Doch Zahlen und pädagogische Projekte liegen ihr besonders am Herzen. So leitet sie seit 2009 die erfolgreiche Schulaktion „EDe, der Energie-Detektiv“.

Telefon: 0711 925 79 77
Mail: herold@oekomedia.com

Anja Weiler

Projektmanagement, Administration

Anja Weiler

Die Medienwirtin (B.A.) ist neben dem Managen von Events und Wettbewerben mit der internen Organisation betreut. Sie bringt kreative Impulse ein und engagiert sich auch in ihrer Freizeit für nachhaltige Ressourcennutzung.

Telefon: 0711 925 79 22
Mail: weiler@oekomedia.com

Katja Ordon

Projektmanagement, Text, Webredaktion

Katja Ordon

Als Germanistin (Magister) verleiht sie Texten den nötigen Feinschliff und hält sich auch gerne im Backend von CMS-Systemen auf. Wenn sie nicht gerade mit Worten jongliert, betreut sie Projekte und organisiert Wettbewerbe und Events.

Telefon: 0711 925 79 33
Mail: ordon@oekomedia.com

Stefan Jetter

Projektmanagement, Webredaktion

Stefan Jetter

Der Erdsystemwissenschaftler (M.Sc.) liefert nicht nur naturwissenschaftliches Know-how, er ist auch Umwelt-beauftragter unserer EMAS-zertifizierten Agentur. Als jüngstes Mitglied bringt er aktuellen Zeitgeist in die Projektarbeit.

Telefon: 0711 925 79 10
Mail: jetter@oekomedia.com

Marion Sippel

Projektmanagement

Marion Sippel

Die diplomierte Landschaftsplanerin bringt sich ideenreich und zielorientiert in die vielfältige Projektarbeit ein. Mit ihrer Kreativität entwickelt sie immer wieder ungewöhnliche Lösungen.

Telefon: 0711 925 79 66
Mail: sippel@oekomedia.com

Nina Saam

Text

Nina Saam

Die Dipl. Biologin machte in den 90er Jahren ein Journalismus-Volontariat in unserer Agentur. Danach zog sie weg und gründete eine Familie. Dennoch blieb sie uns als freie Journalistin und Texterin treu. Mit ihrer Formulierungskunst hat sie vielen Print-Produkten – z. B. den Themenheften für Schulen – ihren Stempel aufgedrückt.

Michaela Mayländer

Art Direktorin

Michaela Mayländer

Die Art Direktorin ist als freie Mitarbeiterin für ÖkoMedia tätig. Ihre Erfahrung und ihr feines Gespür für gute Gestaltung bringt sie vor allem bei Print-Produkten ein.

Jörg Zenker

Energiedetektiv EDe

Jörg Zenker

Als „Albert Einstein” führt er Gäste durch seine Heimatstadt, als Energie-Detektiv EDe erkundet er mit Viertklässlern aus ganz Baden- Württemberg die Welt der Energie: Jörg Zenker ist Schauspieler und Theaterpädagoge. Engagiert und witzig versteht er es, die Schülerinnen und Schüler für das wichtige Thema Energiesparen zu begeistern.

Sebastian Schäfer

Energiedetektiv EDe

Sebastian Schäfer

Der Schauspieler und Sprecher Sebastian Schäfer hat schon viele Rollen gespielt, unter anderem in einem Tatort im Fernsehen. Die Rolle des Energie-Detektivs EDe macht ihm jedoch ebenso viel Spaß. Denn die bewusstseinsbildende Spurensuche nach Energiedieben hat ihren besonderen Reiz.

Ralf Schneckenburger

Energiedetektiv EDe

Ralf Schneckenburger

Der Schauspieler und Dirigent Ralf Schneckenburger begeistert mit seinen facettenreichen Schauspieltalenten.
Als Erbauer und Bewohner eines Passivhauses bringt er die nötige praktische Erfahrung mit, um Viertklässler zu Junior-Energie-Detektive auszubilden.

Unsere Verantwortung


Als eine der ersten Agenturen Deutschlands hat ÖkoMedia das Umweltmanagementsystem EMAS eingeführt – mit einer (Re)-Validierung in 2015. Nachhaltigkeit wird bei ÖkoMedia gelebt und ist wesentlicher Bestandteil der Unternehmensphilosophie. In 2014 haben wir darüber hinaus die WIN-Charta unterzeichnet, an deren Entwicklung wir selbst maßgeblich beteiligt waren. Dieses vielbeachtete Nachhaltigkeitsmanagementsystem ist heute ein Leuchtturmprojekt nachhaltigen Wirtschaftens.

Unsere Kernkompetenz versetzt uns in die Lage bei Lieferanten und Partnern das Bewusstsein für nachhaltiges Handeln zu schärfen. Gleichzeitig bietet sie unseren Kunden einen Mehr-Wert. Wir wollen dazu beitragen, dass die Wertschöpfungskette in unserem Tätigkeitsbereich von verantwortungsvollem und nachhaltigem Handeln geprägt ist und dass die Diffusion der Nachhaltigkeit durch unser Wirken zusätzliche Impulse bekommt.

Sowohl intern wie extern wird der „nachhaltige Geist“ gepflegt und gefördert. Mit dem Eintritt in unsere Agentur verpflichten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nachhaltigem Handeln in allen Arbeitsprozessen Rechnung zu tragen und durch ihre Tätigkeit an der Bewusstseinsbildung für mehr Nachhaltigkeit in der Öffentlichkeit und bei ausgewählten Zielgruppen mitzuwirken.

EMAS

Nachhaltigkeit ist nicht nur unser Kerngeschäft. Auch innerhalb unserer Firma wird Umweltschutz als integraler Bestandteil gelebt. Deswegen ist unsere Agentur auch seit 2012 EMAS validiert.

Umwelterklärung 2015

WIN-Charta

Seit 2014 sind wir Unterzeichner der WIN-Charta. Mit dem Nachhaltigkeitsmanagement-System setzen wir ein starkes Zeichen für nachhaltiges Wirtschaften in der Region.

WIN-Charta Zielkonzept
Unser Engagement

Das Team von ÖkoMedia engagiert sich in vielfältiger Weise ehrenamtlich für nachhaltige Projekte. So ist die Agentur seit 1996 Mitglied im Modell Hohenlohe – Netzwerk betrieblicher Umweltschutz und nachhaltiges Wirtschaften e.V.. Hier engagierte sich ÖkoMedia Geschäftsführer Jürgen Meissner über 10 Jahre im Vorstand. Zudem ist er seit 2014 ehrenamtlicher Gesellschafter bei fairventures worldwide, einer gemeinnützigen Gesellschaft für Entwicklungszusammenarbeit und generationengerechtes Wirtschaften. 2011 haben Teammitglieder von ÖkoMedia den Verein Neptus – Förderverein für Nachhaltigkeit, Erlebnispädagogik, Wissenstransfer, Umweltbildung und sozio-kulturelle Projekte – mitgegründet. Dieser verfolgt das Ziel, Nachhaltigkeitsprojekte zu fördern und zu unterstützen.

Das Wirken von ÖkoMedia führte auch zu internationalem Engagement, vor allem in Latein-amerika. Unter anderem entwickelten wir Projekte und Präsentationen für das Programm „URB-AL“ der Europäischen Kommission und waren für die Schweizer Entwicklungshilfegesellschaft swisscontact für ein Umweltbildungsprojekt in Costa Rica im Einsatz.

Zur Weihnachtszeit 2016 investieren wir in Oxfams Nothilfe- und Entwicklungsprojekte statt in Weihnachtsgeschenke: Hilfreiche HeldeN! werden an Familien in benachteiligten Regionen gespendet, um vor Ort zu wirken. Nachfolgend können Sie sich über die einzelnen Projekte informieren. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien im Namen des gesamten ÖkoMedia-Teams fröhliche Weihnachten und ein gutes und erfolgreiches Neues Jahr!

Ein Schaf
für eine Familie
in Afghanistan

OXFAM UNVERPACKT

unverpackt.oxdam.de

Eine Ziege
für eine Familie
in Äthiopien

OXFAM UNVERPACKT

unverpackt.oxdam.de

Eine sichere Geburt
für ein Baby
in Pakistan

OXFAM UNVERPACKT

unverpackt.oxdam.de

Ein Esel
für Menschen in Not
in Mosambik

OXFAM UNVERPACKT

unverpackt.oxdam.de

Ein Bienenschwarm
für Familien
in Kenia

OXFAM UNVERPACKT

unverpackt.oxdam.de

ZukunftsRaum

Für Talente, Start ups und Doktoranden – kurzum für kluge und kreative Köpfe – bietet ÖkoMedia einen attraktiven ZukunftsRaum.