Projektbeschreibung

Veranstaltungsreihe „Nachhaltig Gut Leben“

Wir schaffen den Rahmen für wichtige Diskussionen

Die vierteilige Veranstaltungsreihe „Nachhaltig Gut Leben“ beruht auf der Initiative des Beirats der Landesregierung für nachhaltige Entwicklung und wurde gemeinsam mit den Kirchen des Landes umgesetzt. Die zentrale Frage dabei: Wie kann ein Wirtschafts- und Gesellschaftsmodell der Zukunft unter Berücksichtigung der Grenzen der Belastbarkeit der Erde aussehen? Die als Debatten-Veranstaltung angelegte Reihe mit insgesamt 57 hochkarätigen Referenten und Referentinnen bot Vorträge, Podiumsdiskussionen und die Möglichkeit, sich in kleineren Gruppen, den Themeninseln, aktiv einzubringen.

Die erste „Regionale Dialogkonferenz zur Weiterentwicklung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie 2020“ fand im Rahmen der Abschlussveranstaltung von „Nachhaltig Gut Leben“ statt. Diese sollte ein besonderer Höhepunkt werden – sie wurde gemeinsam mit der Bundesregierung veranstaltet.

ÖkoMedia war bei allen vier Veranstaltungen für die Gesamtorganisation verantwortlich. Für „Nachhaltig Gut Leben“ entwickelte unsere Agentur das anspruchsvolle Veranstaltungs- und Kommunikationskonzept. Ein ebenso unterhaltsames wie niveauvolles Bühnenprogramm lockerte die Tagungen auf. Eine umfangreiche Dokumentation hat ÖkoMedia ebenfalls konzipiert und gestaltet.

LEISTUNG: Veranstaltungs- und Kommunikationskonzept | Organisation und Ablaufplanung | Regie | Koordination Technik und Catering | Bühnenprogramm | Gäste- und Referentenbetreuung | Evaluation | Dokumentation

KUNDE:
Land Baden-Württemberg

JAHR:
2018, 2019

MEHR INFOS:
Hier geht’s zum Rückblick.

Click edit button to change this code.